1.10.2016 – Unfall in Oberjoch

1.10.2016 Oberjoch/Oberallgäu. Am frühen Samstagmorgen kam es auf dem Parkplatz P1 in Oberjoch zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall.

Eine 46jährige Pkw-Lenkerin wollte vom Parkplatz nach rechts in Richtung Tannheimer Tal fahren. Nach ihren eigenen Angaben rutschte sie aber von der Bremse ab, fuhr rechts an der Ausfahrt vorbei und einen Abhang zu einer Fußgängerunterführung hinab.

Sie selbst wurde zum Glück nicht verletzt, an ihrem Opel Kabriolett entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

(PI Sonthofen)

Werbung: