1.11.2015 – Unfall auf der A7 zwischen Betzigau und Kempten

2.11.2015 Kempten/Allgäu. Am 1.11.2015 ereignete sich gegen 17:45 Uhr auf der A7 zwischen Betzigau und Kempten in Fahrtrichtung Kassel ein Verkehrsunfall.

Ein 60-jähriger Pkw-Lenker bemerkte das Stauende zu spät und fuhr dem vor ihm bereits stehenden Pkw einer 51- jährigen Frau auf.

Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Pkw nach vorne geschoben und prallte auf den nächsten Pkw.

Durch den Unfall wurde die 51-jährige Frau sowie deren Beifahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 12000 Euro.

(VPI Kempten)

Werbung: