1.6.2022 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Memmingen

2.6.2022 Memmingen. In den späten Abendstunden des vergangenen Mittwoch wurde von den Beamten der Grenzpolizei Memmingen im Stadtgebiet Memmingen ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da der 19-jährige Pkw-Lenker stark nach Marihuana roch, wurde ein freiwilliger Drogenvortest durchgeführt. Dieser verlief positiv auf THC und es wurde eine Blutentnahme bei dem 19-Jährigen durchgeführt.

Die Weiterfahrt wurde von den Beamten unterbunden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den jungen Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen eines Verstoßes nach dem Straßenverkehrsgesetz.

(GPG Memmingen)

Werbung: