1.7.2016 – Unfall in Pfronten

1.7.2016 Pfronten/Ostallgäu. Aus Unachtsamkeit kam eine 56-jährige Pkw-Fahrerin Freitagmorgen beim Steinrumpelkreisverkehr von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel.

Dabei überfuhr sie mehrere Verkehrszeichen und der Pkw kam erst in einer angrenzenden Wiese zum Stehen.

Die Fahrerin blieb unverletzt, am Pkw entstand aber ein Schaden von 3.500 Euro.

(PSt Pfronten)

Werbung: