1.9.2016 – Volltrunken in Arrestzellen in Kempten gelandet

1.9.2016 Kempten/Allgäu. Am Donnerstag in den frühen Morgenstunden fielen einer Polizeistreife in der Fürstenstraße und in der Rosenau zwei volltrunkene Nachtschwärmer auf.

Ein 44 Jahre alter indischer Staatsbürger, welcher erst einen Tag in Kempten bei einem Freund zu Besuch weilte, konnte aufgrund seiner Alkoholisierung von rund zwei Promille weder der den Namen noch den Aufenthaltsort seines Kumpel benennen.

Um eine Gefahr für seine Gesundheit abzuwenden, kam er in polizeilichen Gewahrsam. Ebenso in der Arrestzelle endete der Nachtausflug für einen 49-jährigen Mann aus Kempten, welcher mit rund 2,4 Promille den Heimweg nicht mehr fand und hilflos im Stadtgebiet umherirrte.

(PI Kempten)

Werbung: