10.12.2016 – Reitunfall in Haslach

11.12.2016. Schwere Verletzungen zog sich eine Reiterin am Samstagnachmittag bei einem Reitunfall in Haslach zu, als ihr Pferd aus bislang ungeklärter Ursache vermutlich umstürzte.

Die Verletzte musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik verbracht werden.

Ihr Pferd wurde von Bekannten versorgt.

(PI Kempten)

Werbung: