10.6.2016 – Motorradunfall in Thalhofen

11.6.2016 Thalhofen. Am 10.06.2016, gegen 19:30 Uhr, ereignete sich in der Brückenstraße in Thalhofen ein schwerer Motorradunfall.

Ein 20-jähriger Motorradfahrer verlor aus bislang ungeklärten Gründen in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Sportmotorrad und prallte gegen einen dortigen Baum. Ein Fremdverschulden ist laut ersten Zeugenaussagen auszuschließen.

Durch den Aufprall zog sich der Mann lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins nahegelegene Krankenhaus verbracht.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 15000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: