10.9.2022 – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Kempten

11.9.2022 Kempten (Allgäu). Am 10.09.2022, gegen 18:00 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Pkw-Fahrer zusammen mit seinem 5-jährigen Sohn die Thomas-Dachser-Straße in Richtung der Memminger Straße.

Während der Fahrt kam der Fahrer mit dem Pkw alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Unfallverursacher sowie sein Sohn wurden durch den Verkehrsunfall leicht verletzt und mussten im weiteren Verlauf zur ärztlichen Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme durch die Polizei wurde eine Alkoholisierung des Pkw-Fahrers von weit über 1,5 Promille festgestellt, weshalb dessen Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Es entstand ein Sachschaden von circa 22.500,00 Euro.

Werbung:

(VPI Kempten)

Werbung: