12.12.2016 – Brand in Füssen

12.12.2016 Füssen. Am frühen Montagmorgen wurde der Polizei ein brennender Pkw in der Hopfener Straße gemeldet.

Bei Eintreffen der Streife stand das Fahrzeug bereits voll in Flammen und durch die eingesetzte Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf zwei weitere Pkw nicht verhindert werden.

Die Fahrzeuge befanden sich auf einem Areal, auf welchem weitere Gebrauchtwagen abgestellt sind. Durch den Brand entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei Kempten aufgenommen.

(PP Schwaben Süd/West)

Werbung: