12.12.2016 – Schlägerei in Oy-Mittelberg

13.12.2016 Oy-Mittelberg. Am Montagnachmittag gerieten zwei Arbeiter einer Montagefirma im Gewerbepark in einen handgreiflichen Streit.

Im Verlauf des Streites schlug dann ein 40-jähriger Arbeiter seinen jüngeren Kollegen mehrmals mit einem Eisenstab auf den Kopf.

Der 27-jährige verletzte Mitarbeiter kam mit zwei Kopfplatzwurden und einer Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus.

Der 27-Jährige erlitt durch den Angriff mit dem Eisenstab mittelschwere Verletzungen.

Warum es zu dem Streit kam ist bislang nicht geklärt.

Die Polizei Pfronten nahm im Krankenhaus Pfronten die ersten Ermittlungen auf, die weiteren Ermittlungen werden von der Polizeiinspektion Kempten geführt.

(PSt Pfronten)

Werbung: