12.8.2016 – Schlägerei vor Asylbewerberunterkunft in Stötten

12.8.2016 Stötten. Zu einem handfesten Streit kam es vergangene Nacht vor einer Asylbewerberunterkunft in Stötten.

Zwischen einem 17-jährigen und einem 30-jährigen Asylbewerber war ein Streit wegen der Mithilfe bei Hausarbeiten entfacht.

Als es zwischen den beiden zu Tätlichkeiten kam, gingen der Vater des 17-Jährigen sowie ein Nachbar dazwischen und beruhigten die Situation bis zum Eintreffen der Polizei.

Beide Beteiligten wurden bei dem Streit leicht verletzt.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: