13.11.2016 – Unfall in Kaufbeuren

14.11.2016 Kaufbeuren. Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Tannwalder Straße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Verkehrsteilnehmern.

Eine 48-jährige Pkw-Lenkerin prallte beim Rangieren mit ihrem Fahrzeugheck auf die Fahrzeugfront des hinter ihr befindlichen Autofahrers.

Die Anhängerkupplung der Unfallverursacherin verhakte sich in den Kühlergrill des Unfallgeschädigten.

Die Fahrzeuge konnten nur durch ein Abschleppunternehmen voneinander gelöst werden. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: