13.11.2022 – Autospiegel in Marktoberdorf beschädigt und bei der Flucht verletzt

13.11.2022 Marktoberdorf/Ostallgäu. Im Umfeld einer Veranstaltung beschädigte am Sonntag, gegen 01:15 Uhr, ein 23-Jähriger den Außenspiegel eines Pkws.

Als er von Zeugen darauf angesprochen wurde, flüchtete er zu Fuß, übersah dabei aber einen Abhang und stürzte ca. 8 Meter bergab in Richtung Wertach.

Der leicht Verletzte musste durch die Feuerwehr Marktoberdorf geborgen werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

(PI Marktoberdorf)

Werbung: