13.8.2016 – Brand in Breitenbrunn

13.8.2016 Breitenbrunn. Gegen 11:05 Uhr wurden Polizei und die Rettungsdienste über einen Brand einer Lagerhalle am Ortsrand von Breitenbrunn informiert.

In der etwa 30 x 10 Meter großen Halle wurde Stroh gelagert und Maschinen abgestellt.

Der Brand ist aus noch unbekannten Gründen ausgebrochen. Das Feuer ist mittlerweile gelöscht, eventuell noch vorhandene Glutnester werden gesucht und noch abgelöscht.

Bei dem Brand sind bislang weder Menschen noch Tiere verletzt worden. Der Sachschaden ist noch unbekannt. Erste Ermittlungen laufen.

(Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)

Werbung: