14.11.2015 – Mit über zwei Promille im Auto durch Kempten unterwegs

14.11.015 Kempten/Allgäu. Mit weit über zwei Promille war am frühen Samstagmorgen ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Unterallgäu in der Kemptener Innenstadt unterwegs.

Er ist einer Polizeistreife aufgefallen, weil er völlig ohne Grund hupte, als er den Streifenwagen passierte.

Bei der durchgeführten Kontrolle konnte schnell festgestellt werden, dass der junge Mann stark alkoholisiert ist. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Außerdem wurden der Führerschein und der Fahrzeugschein sichergestellt. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Kempten)

Werbung: