14.11.2021 – Alkoholisierter Autofahrer in Türkheim

15.11.2021 Türkheim/Unterallgäu. Am späten Sonntagabend unterzogen Beamte der Bad Wörishofer Polizei einen 28-jährigen Fahrzeugführer einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Noch während der Kontrolle nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahr.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte diese Wahrnehmung. Jedoch war der Atemalkoholgehalt so hoch, dass die Beamten im Anschluss eine Blutentnahme anordneten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Fahrzeugführer erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Straftatbestands der Trunkenheit im Verkehr.

Dem Fahrer untersagten die Polizisten zudem die Weiterfahrt mit seinem Pkw und stellten der Führerschein vorläufig sicher.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: