14.11.2021 – Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte in Buchenberg

15.11.2021 Buchenberg. Am 14.11.2021 wurde eine 14-Jährige als vermisst gemeldet.

Kurz vor Mitternacht griff eine Streifenbesatzung das Mädchen auf.

Schon während der Rückführung zur Wohnanschrift zeigte sich die 14-Jährige während der Fahrt äußerst respektlos gegenüber den Polizeibeamten.

Später beleidigte sie dann noch die Polizeibeamten und trat diese, um ihren Unmut über die Begleitung durch die Polizei kundzutun.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Nachdem die Beamten sie an der Wohnanschrift übergeben hatten, warf sie noch Gegenstände nach den Beamten.

Die 14-Jährige muss sich nun wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung verantworten.

(PI Kempten)

Werbung: