14.5.2016 – Wildcamper am Hopfensee

15.5.2016 Ostallgäu. Am 14.5.2016 bemerkte ein Mitglied des Fischereivereins Hopfen am See eine 6-köpfige Personengruppe, welche am Hopfensee Zelte aufgeschlagen hatte und informierte daraufhin die Polizei Füssen.

Die Personengruppe stammte aus Memmingen und feierte in der Nacht vom 13.05.2016 auf den 14.05.2016 den 30. Geburtstag.

Die Gruppe hatte dafür drei Zelte aufgebaut, zudem waren auch noch zwei Personen mit ihren Pkws vor Ort.

In diesem Bereich sind das Campen sowie die Einfahrt mit dem Pkw verboten.

Die beiden Pkw-Führer erwartet ein Verwarnungsgeld, gegen die drei Zeltbesitzer wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

(PI Füssen)

Werbung: