15.11.2022 – Unfallflucht in Seifen

16.11.2022 – Immenstadt/Oberallgäu. Am Dienstagabend stieß ein Unbekannter vermutlich mit einem Lkw-Gespann in Seifen an der Kreuzung „An der Illerau / Illerstraße“ gegen einen Hydranten und fuhr anschließend davon.

Eine Zeugin konnte gegen 20:20 Uhr einen Transporter mit Anhänger und einem ausländischen Kennzeichen beschleunigt von der Unfallstelle wegfahren sehen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Eventuelle weitere Zeugen, die Angaben zu dem Fahrzeuggespann machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

(PI Immenstadt)

Werbung: