16.5.2021 – Kühe in Füssen auf Bahngleis

17.5.2021 Füssen. Am Sonntagmittag erreichte eine Mitteilung die Polizeiinspektion Füssen, dass sich Kühe auf einem Bahngleis im Füssener Westen befänden.

In der Mariahilferstraße konnten die drei Jungtiere angetroffen werden. Diese wurden bereits durch mehrere Passanten davon abgehalten, erneut die Fahrbahn oder das Bahngleis zu überqueren.

Nachdem der Tierbesitzer von einer Anwohnerin über den Ausbruch seiner Kühe informiert wurde, konnten diese wieder auf ihr Feld getrieben werden und ihr Sonntagsausflug war beendet.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: