17.11.2016 – Körperverletzung in Lindau

17.11.2016 Lindau. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei zu einer Körperverletzung gerufen in die Lindauer Innenstadt gerufen. Wie sich bei der Klärung des Sachverhalts herausstellte, geriet eine 50-Jährige mit einer 33-Jährigen in Streit.

Die ältere Frau holte nun ihr Pfefferspray, das sie mitführte, und sprühte der Jüngeren ins Gesicht, die sich dabei eine Rötung am rechten Auge zuzog.

Beide Damen waren nur leicht alkoholisiert. Der Grund des Streites konnte nicht geklärt werden.

Die Frau erwartet nun eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft wegen Gefährlicher Körperverletzung.

(PI Lindau)

Werbung: