17.11.2021 – Pkw-Lenker ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss in Buchloe unterwegs

18.11.2021 Buchloe/Ostallgäu. Am späten Mittwochabend hielten Streifenbeamte der Polizeiinspektion Buchloe in der Kaufbeurer Straße einen Pkw-Lenker an.

Bei der Kontrolle gab der 34-jährige Mann zu, vorher einen Joint geraucht und keine Fahrerlaubnis zu haben.

Zudem hätte er den Fahrzeugschlüssel seines Mitbewohners unbefugt an sich genommen, um mit dem Pkw herumfahren zu können.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

In seinem Zimmer bewahrte er in einem Schrank auch noch eine geringe Menge Haschisch auf.

Wegen der Fahrt unter Drogeneinfluss ordneten die Beamten eine Blutentnahme an.

Gegen den Fahrer ermitteln sie nun wegen mehrerer Delikte. Der Pkw wurde an den rechtmäßigen Besitzer ausgehändigt.

(PI Buchloe)

Werbung: