18.10.2015 – Einbruch im Spar-Markt Ebenhofen

18.10.2015 Ebenhofen. In den frühen Sonntagmorgenstunden wurde der Polizei Marktoberdorf ein Einbrecher im Spar-Markt in Ebenhofen mitgeteilt.

Ein aufmerksamer Anwohner beobachtete, wie eine Person ein Fenster einschmiss und in den Markt ging.

Eine kurz darauf eintreffende Polizeistreife traf den 19-Jährigen noch im Laden an und konnte ihn festnehmen.

Der Täter hatte sich bereits zwei Tüten mit Lebensmittel gefüllt und in seine Taschen gesteckt.

Weitere Lebensmittel, Zigaretten, usw., waren bereits zum Abtransport vorbereitet.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2 Promille, der Täter wurde zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in einer Haftzelle.

(Polizeiinspektion Marktoberdorf)

Werbung: