18.12.2016 – Unfall bei Babenhausen

19.12.2016 Babenhausen. Am Sonntag, 18.12.2016, wurde in den frühen Abendstunden der Polizeiinspektion Memmingen mitgeteilt, dass ein 46-Jähriger alkoholisiert mit seinem Fahrzeug unterwegs wäre.

Bei der Anfahrt nach Babenhausen erfolgte bereits die Mitteilung über einen Verkehrsunfall kurz nach dem Ortsausgang Babenhausen, Fahrtrichtung Memmingen. Hier war der 46-Jährige in der ersten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert.

Der Mann verweigerte sowohl eine ärztliche Behandlung als auch einen freiwilligen Alkoholtest. Nachdem bei ihm allerdings starker Alkoholgeruch festgestellt wurde, erfolgte die Anordnung einer Blutentnahme, welche im Klinikum Memmingen durchgeführt wurde.

Zum Unfallzeitpunkt besaß der Mann auch keine gültige Fahrerlaubnis mehr, diese war ihm wegen einer Trunkenheitsfahrt im Oktober 2016 entzogen worden.

(PI Memmingen)

Werbung: