18.12.2022 – Rodelunfall in Söll

18.12.2022 Söll/Tirol (Österreich). Am 18.12.2022, um 13:20 Uhr, fuhr ein 12-jähriger Österreicher alleine mit seiner Rodel auf der Rodelbahn Hexenritt in Söll, Skiwelt Wilder Kaiser talwärts und kam im Bereich des Speichersees zu Sturz.

Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades verletzt und wurde von der Pistenrettung Söll erstversorgt mit dem Notarzthubschrauber ins Bezirkskrankenhaus Kufstein geflogen.

Fremdverschulden liegt nicht vor.

Werbung: