20.11.2022 – Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn A10

20.11.2022 Österreich. Am 20. November 2022, gegen 11.10 Uhr, lenkte ein 54-jähriger Bosnier seinen PKW auf der Tauernautobahn (A10), in Fahrtrichtung Salzburg.

Am Ende des Katschbergtunnel geriet er mit seinem Fahrzeug zu weit nach links und touchierte dabei die linke Randsteinkante im Tunnel.

In weiterer Folge kollidierte der Pkw mit der Tunnelwand und mit einem beleuchteten Verkehrszeichen, wobei dieser zurück auf die Fahrbahn geschleudert wurde und auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand kam.

Dabei wurde die mitfahrende, 47-jährige Ehefrau unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde die Verletzte in das Krankenhaus Tamsweg verbracht.

Werbung:

Ein bei dem Lenker durchgeführter Alkotest verlief negativ.

Auf Grund der Unfallerhebung und Abschleppung des Pkw, musste der Katschbergtunnel bis 12:15 Uhr gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau von rund 3 km.

Werbung: