22.1.2016 – Unfall auf der B12 zwischen Kempten und Wildpoldried

22.1.2016 Betzigau. Am heutigen Mittag, gegen 13.00 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 12 ein schwerer Verkehrsunfall.

Eine 42-Jährige aus dem Landkreis Ostallgäu befuhr die B12 von Kempten in Richtung Buchloe. Auf Höhe Betzigau wollte die Fahrzeugführerin ein Tanklastfahrzeug überholen.

Im Zuge des Überholmanövers übersah die 42-Jährige den entgegenkommenden Pkw eines 36-Jährigen aus dem Landkreis Oberallgäu und stieß frontal mit diesem Fahrzeug zusammen.

Durch den Verkehrsunfall wurden bei Beteiligten leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden wirtschaftliche Totalschäden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Die Bundesstraße war für die Verkehrsunfallaufnahme eineinhalb Stunden vollständig gesperrt.

Werbung: