22.10.2021 – Unbekannter Mann fertigt in Memmingen Bildaufnahmen auf Damentoilette

23.10.2021 Memmingen. Am frühen Freitagabend kam es in einem Memminger Lokal in der Innenstadt zu einem Vorfall, bei welchem ein bislang unbekannter Mann mittels eines Smartphones versuchte, eine 49-jährige Frau auf der Damentoilette unter der Kabinentüre hindurch zu fotografieren/zu filmen.

Nachdem die 49-Jährige dies bemerkt hatte, holte sie ihren Ehemann zur Hilfe, um den unbekannten Mann auf sein Verhalten ansprechen zu können.

Nachdem dieser nicht belegen konnte, dass er weder gefilmt noch fotografiert hat und daraufhin das Lokal verlassen wollte, fertigte der Ehemann noch ein Lichtbild des Täters an.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

Er ist ca. 185 cm groß, schlank, trug eine schwarze Jacke, eine dunkle Jeans, weiße Sneaker, sowie eine schwarze Cap. Zudem soll der Mann deutsch mit ausländischem Akzent gesprochen haben.

Zeugen, die den Vorfall mitbekommen haben bzw. sachdienliche Hinweise zu dem bislang unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0 zu melden.

(PI Memmingen)

Werbung: