22.11.2016 – Unfall zwischen Germaringen und Pforzen

23.11.2016 Pforzen. Am späten Abend des 22.11.2016 kam es auf der OAL 6 zwischen Germaringen und Pforzen zu einem Verkehrsunfall.

Ein 29-Jähriger hatte es offenbar besonders eilig und überholte mit seinem Pkw mehrere vorausfahrende Fahrzeuge. Als er schließlich einen Lkw überholte und vor diesem wieder einscheren wollte, geriet sein Fahrzeug ins Schleudern. Letztlich kam der 29-Jährige in das rechts der Fahrbahn gelegene Feld ab und überschlug sich dort.

Dabei zog er sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu.

An seinem Pkw entstand Totalschaden in geschätzter Höhe von ca. Euro 4.000.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: