22.12.2022 – Festnahmen nach E-Scooter Diebstahl in Wien

23.12.2022. Ein Zeuge verständigte die Polizei, da er zuvor beobachtet hatte, wie zwei Männer einen E-Scooter gestohlen haben sollen. Als die Polizei die beiden anhalten wollte, waren sie gerade im Begriff in ein Auto zu steigen. Eine etwaige Flucht konnte durch die Beamten verhindert werden.

Im Fahrzeug befanden sich zwei Männer (19, 35, beide slowakische Staatsangehörige) und eine Frau (22, StA.: Slowakei). Die Frau hatte einen mutmaßlich gestohlenen E-Scooter auf ihrem Schoß.

Bei der anschließenden Kontrolle wies sich der 35-Jährige mit einem gestohlenen Dokument aus, es konnten im Kofferraum ein weiterer E-Scooter und ein E-Klappfahrrad vorgefunden. Das Auto wurde wenige Tage zuvor in Niederösterreich als gestohlen gemeldet.

Alle drei Personen wurden vorläufig festgenommen, die Gegenstände vorläufig sichergestellt.

Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Zentrum Ost, hat die Ermittlungen übernommen. Die Vernehmungen finden im Laufe des heutigen Tages statt.

Werbung: