22.12.2022 – Trunkenheitsfahrt in Neugablonz

23.12.2022 Neugablonz. Am Nachmittag des 22.12.2022 wurde eine 47-jährige Fahrzeugführerin in der Sudetenstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei konnten Anzeichen für einen vorangegangenen Alkoholkonsum festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte diesen Verdacht und ergab einen Wert von über 1,6 Promille.

Die Dame musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ebenso wurde ihr Führerschein sofort einbehalten. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Kaufbeuren)

Werbung: