22.5.2016 – Motorradunfall in Memmingen

23.5.2016 Memmingen. Am Sonntag, 22.5.2016, vormittags, befuhr eine 66-jährige Frau mit ihrem Pkw die Teramostraße in westlicher Richtung. Hinter dem Pkw fuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer in die gleiche Richtung.

Die Pkw-Fahrerin wollte auf Höhe der Auchstraße nach links abbiegen und wurde langsamer. Der Motorradfahrer übersah, dass die Pkw-Fahrerin abbiegen wollte und begann einen Überholvorgang.

In diesem Moment leitete die Pkw-Fahrerin den Abbiegevorgang ein. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und dem Pkw, wobei der Motorradfahrer und sein Mitfahrer leicht verletzt wurden.

Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Das Motorrad und der Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 17.000 Euro.

Werbung: