22.6.2016 – Polizeieinsatz in Kempten

23.6.2016 Kempten/Allgäu. Am Mittwochabend, gegen 23:15 Uhr, wurde die Polizei Kempten zu einer Beziehungsstreitigkeit gerufen.

Ein 22-Jähriger hatte nach einem vorangegangen Streit mit seiner Lebensgefährtin in einem Mehrfamilienhaus randaliert und hierbei einen Türschließer beschädigt, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro entstand.

Im Folgenden zeigte sich der junge Mann äußerst aggressiv gegenüber den eingesetzten Beamten, welche er mehrfach beleidigte. Der mit rund ein Promille alkoholisierte Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Er hat sich nun wegen mehrerer Straftaten zu verantworten.

(PI Kempten)

Werbung: