23.4.2020 – Brand in Oy-Mittelberg

23.4.2020 Oy-Mittelberg. Gegen 03:00 Uhr wurden Anwohner in einem Wohngebiet durch einen lauten Knall auf einen Brand im Außenbereich eines Einfamilienhauses aufmerksam.

Die Bewohner des Hauses konnten das Gebäude glücklicherweise noch rechtzeitig verlassen, wodurch es zu keinen Personenschäden kam.

Der Brand ging nach ersten Ermittlungen von einem Balkon aus und hatte schnell auf das Dach des Einfamilienhauses übergegriffen.

Das Feuer wurde durch 75 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Oy, Mittelberg, Nesselwang, Faistenoy, Haslach und Durach unter Kontrolle gebracht.

Der Sachschaden am Gebäude wird auf ca. 100.000,00 Euro geschätzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen und dauern noch an.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: