24.5.2022 – Rauschgift in Sonthofen entsorgt

25.5.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Gestern Nachmittag wollte eine Polizeistreife einen Radfahrer im Stadtbereich kontrollieren.

Bei der Anhaltung versuchte der 40-jährige Mann ein Päckchen mit Marihuana zu entsorgen und warf es auf die Straße.

Er erhält nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Sonthofen)

Werbung: