24.9.2016 – Alkoholverbot für Fahranfänger in Kaufbeuren

25.9.2016 Kaufbeuren. Am Samstagnachmittag erschien ein 20-Jähriger zur Erstattung einer Anzeige auf der Dienststelle. Während der Aufnahme konnte bei dem jungen Mann Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Anfangsverdacht.

Da der Test trotz der 0,00 Promille-Grenze für Fahranfänger, Alkohol nachwies, erwartet den jungen Mann nun ein nicht geringes Bußgeld.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: