24.9.2016 – Schlägerei in Memmingen

25.9.2016 Memmingen. Am 24.9.2016, gegen 23:00 Uhr, gerieten vor einem Bistro in der Weberstraße in Memmingen zwei Männer in Streit. Im weiteren Verlauf der Streitigkeit schlug der 38-Jährige dem 55-Jährigen ins Gesicht, wodurch dieser leicht verletzt wurde.

Beide Beteiligten waren deutlich alkoholisiert. Während der Anzeigenaufnahme verhielt sich der 38-Jährige auch sehr aggressiv gegenüber umstehenden Personen, weshalb ihm ein Platzverweis durch die Polizeibeamten erteilt wurde.

Nachdem er diesem trotz mehrfacher Aufforderung der Streife nicht nachkam, musste dieser in polizeilichen Gewahrsam genommen werden.

Beim Transport zur Dienststelle beleidigt der 38-Jährige dann auch noch die eingesetzten Polizeibeamten mit diversen Ausdrücken.

Den 38-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung.

(PI Memmingen)

Werbung: