25.12.2016 – Brand in Obergünzburg

26.12.2016 Obergünzburg/Ostallgäu. Am frühen Sonntagnachmittag kam es im Unteren Markt in Obergünzburg zu einem Wohnungsbrand.

Da ein Bürostuhl zu nah an einem Kachelofen stand, fing dieser Feuer.

Glücklicherweise konnte die Feuerwehr den Brand umgehend löschen und sämtliche Personen das Haus unversehrt verlassen.

Es entstand lediglich ein geringer Sachschaden in Höhe von ca. 1 000,- Euro am Inventar.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: