25.8.2016 – Motorradunfall in Lindenberg

26.8.2016 Lindenberg. Am späten Donnerstagnachmittag fuhr ein 24-jähriger junger Mann aus Lindenberg mit seinem Motorrad auf der Lindenberger Hauptstraße.

Als ein vor ihm fahrender Pkw bremste, reagierte der Motorradfahrer zu spät und wich nach links auf die Gegenfahrbahn aus. Auf dieser prallte er mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen und verletzte sich schwer.

Er musste mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus Lindenberg gefahren werden, das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

(PI Lindenberg)

Werbung: