27.12.2016 – Brand in Kirchhaslach

27.12.2016 Kirchhaslach. In der Nacht von Montag auf Dienstag, kurz nach Mitternacht, wurde die Feuerwehr zu einem Brand eines Schuppens, der neben einem Haupthaus stand, gerufen.

Vermutlich wurde der Brand durch einen Plastikkübel mit heißer Asche, der direkt an einem angrenzenden Kompost stand, ausgelöst. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Die Feuerwehr Kirchhaslach konnte den Brand mit ca. 20 Einsatzkräften endgültig löschen.

(PI Memmingen)

Werbung: