29.11.2016 – Unfall in Memmingen

30.11.2016 Memmingen. Am Dienstagmittag, 29.11.2016, fuhr eine 26-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Pkw aus einer Tankstelle in die Buxheimer Straße ein und wollte wenden.

Hierbei übersah sie einen auf dem linken Fahrstreifen neben ihr fahrenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Der 40-jährige Pkw-Fahrer und sein 8-jähriger Sohn wurden ins Klinikum Memmingen verbracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro.

(PI Memmingen)

Werbung: