29.3.2022 – Einreiseverweigerung auf Grund Aufenthaltsüberschreitung am Flughafen Memmingerberg

Dienstag, 29. März 2022

29.3.2022 Memmingerberg. Am Dienstagmittag wiesen Beamte der Grenzpolizei am Flughafen Memmingerberg bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Nis/Serbien kommend einen 56-jährigen Mann zurück.

Der serbische Staatsbürger überschritt bereits bei seinem vorangehenden Aufenthalt die zulässige Kurzaufenthaltsdauer um 19 Tage.

Als Tourist dürfte er 90 Tagen innerhalb von 180 Tagen visumsfrei nach Deutschland einreisen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Da diese 90 Tage bereits überschritten waren, verweigerten die Beamten ihm die Einreise.

Der 56-Jährige musste eine Sicherheit hinterlegen.

Die Polizeibeamten leiteten ein Strafverfahren wegen unerlaubten Aufenthalts und versuchter unerlaubter Einreise ein.

(GPG Memmingen)

Werbung: