3.10.2016 – Motorradunfall bei Ruderatshofen

4.10.2016 Ruderatshofen. Drei Motorradfahrer befuhren gestern Mittag, gegen 13.00 Uhr, die Kreisstraße von Ruderatshofen in Richtung Kaufbeuren.

Als der Vorausfahrende an der Wegstrecke eine Pause einlegen möchte, fährt der letzte in der Reihe befindliche 22-jährige Motorradfahrer seinem Vorausfahrenden hinten auf. Dieser wurde wiederum auf das vorausfahrende Motorrad aufgeschoben.

Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von knapp 3.000 Euro. Der Unfallverursachende und der vor ihm fahrende Motorradler wurden beide leicht verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: