3.4.2016 – Brand in Bernbach

4.4.2016 Bernbach. Gestern Abend, gegen 22.50 Uhr, wurde die Feuerwehr von einem entstehenden Brand an einem Einfamilienhaus in Bernbach informiert. Zuvor hatte eine Anwohnerin das entstehende Feuer entdeckt und nach einem gescheiterten Löschversuch einen anderen Anwohner verständigt, der die Integrierte Leitstelle Allgäu informierte.

Die alarmierten Feuerwehren aus Bernbach, Bidingen und Biessenhofen hatten den Kleinbrand an der Hausfassade schnell unter Kontrolle. Der entstandene Schaden beträgt maximal 1.000 Euro.

Da eine Brandlegung nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt nun die Polizeiinspektion Marktoberdorf in diesem Fall und bittet unter der Rufnummer (08342) 96040 um Hinweise zu der Tat. Wer hat gestern zwischen 21 und 23 Uhr in der Kirchstraße entsprechende Beobachtungen gemacht?

(PP Schwaben Süd/West)

Werbung: