3.8.2016 – Motorradunfall am Jochpass

4.8.2016 Bad Hindelang/Oberallgäu. Gestern Nachmittag befuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer die Jochpassstraße bergwärts. In einer Rechtskurve kam er vermutlich wegen eines Fahrfehlers ins Schleudern und stürzte.

Die Maschine schlitterte auf die Gegenfahrbahn. Dabei konnte ein entgegenkommender Kradfahrer nicht mehr bremsen und stürzte, zusammen mit seiner Sozia, ebenfalls auf die Straße.

Dieser 54-jährige Kradfahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin mussten mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Der Sachschaden wurde auf ca. 9.000 Euro beziffert.

(PI Sonthofen)

Werbung: