3.9.2021 – 56 jährige Frau schaut in Füssen zu tief ins Glas

4.9.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Freitagabend meldete ein Restaurant in Füssen eine Betrunkene, welche das Lokal nicht verlassen könne.

Die Polizei konnte nicht ausfindig machen, wo die Urlauberin ihren Rausch ausschlafen kann.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Aufgrund ihres alkoholisierten Zustands wurde die Dame zu ihrer eigenen Sicherheit in Gewahrsam genommen.

Auf dem Weg in die Gewahrsamszelle schlug die Stimmung der Frau im wahrsten Sinne des Wortes um.

Sie leistete erheblichen Widerstand, beleidigte und versuchte die eingesetzten Beamten zu schlagen.

Der hinzugezogene Rettungsdienst verbrachte die Dame zur Untersuchung und Überwachung ins Krankenhaus. Sie erwartet nun mehrere Anzeigen.

(PI Füssen)

Werbung: