30.1.2021 – Corona-Party in Neugablonz

31.1.2021 Neugablonz. Am Samstagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, erhielt die Polizei Kaufbeuren einen Hinweis über eine Corona-Party mit mehreren Teilnehmern im Rehgrund.

Die Streifenbesatzung konnte tatsächlich insgesamt 10 Personen, aus unterschiedlichen Haushalten, in einer Wohnung antreffen.

Die 14- bis 16-Jährigen tranken Alkohol und hielten sich weder den Mindestabstand ein, noch trugen sie einen Mund-Nasenschutz.

Gegen alle wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Auf den 16-jährigen Wohnungsinhaber, der die Party ausgerichtet hatte, wird noch ein deutlich empfindlicheres Bußgeld als Veranstalter warten.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: