30.11.2015 – Unfall in Memmingen

1.12.2015 Memmingen. Am Montagnachmittag, 30.11.2015, befuhr eine 55-jährige Frau aus Memmingen mit ihrem Pkw die Eduard-Flach-Straße in Richtung Buxheimer Straße.

Aus Unachtsamkeit übersah sie einen am rechten Fahrbahnrand befindlichen Pkw und stieß mit der rechten Fahrzeugfront ihres Pkws gegen die linke Fahrzeugseite des dort stehenden Pkw.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

Die Frau entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte sie kurz darauf angetroffen werden.

Ein bei der Frau durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille, woraufhin in Klinikum Memmingen eine Blutentnahme vorgenommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

(PI Memmingen)

Werbung: