31.10.2015 – Brand in Ferthofen

1.11.2015 Memmingen. Am 31.10.2015, gegen 18:35 Uhr, stellte ein Zeuge in Ferthofen beim Nachbarn einen Feuerschein fest.

Bei seiner Nachschau stellte er fest, dass der Aufsitzrasenmäher, welcher in der Garage geparkt war, in Vollbrand stand.

Die Flammen schlugen bereits aus der offenen Garage nach oben.

Oberhalb dieser Garage befand sich ein weiteres Stockwerk mit einer leer stehenden Wohnung. Durch die verständigten Feuerwehren konnte der Brand zügig gelöscht und schlimmeres verhindert werden.

Die Garage und der Aufsitzrasenmäher brannten vollständig aus.

Es entstand dabei ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Da der Rasenmäher noch kurz zuvor in Betrieb war, wird derzeit von einem technischen Defekt ausgegangen.

Personen kamen dabei nicht zu Schaden.

(PI Memmingen)

Werbung: