31.10.2016 – Unfall in Balderschwang

31.10.2016 Balderschwang/Oberallgäu. Kurz nach Mitternacht kam es am Montag früh zu einem Wildunfall in Balderschwang.

Richtung Riedbergpass fahrend kollidierte ein Pkw-Fahrer mit einem Reh.

Das Reh überlebte den Zusammenstoß nicht, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro.

(PI Oberstdorf)

Werbung: